AfD Fraktion

Keine Chance auf einen Regierungswechsel in Berlin ohne AfD

Keine Chance auf einen Regierungswechsel in Berlin  ohne AfD
Ein Diskussionsbeitrag zu den politischen Voraussetzungen für die Ablösung von Rot-Rot-Grün in Berlin Georg Pazderski – MdA Mitglied des Bundesvorstands der Alternative für Deutschland – Vorsitzender des Landesverbands Berlin der Alternative für Deutschland – Vorsitzender der Fraktion der Alternative für Deutschland im Abgeordnetenhaus von Berlin Berlin Hier das PDF herunterladen:Diskussion Regierungswechsel 211117

Betroffenheitskitsch oder Mahnmal? Aleppo-Busse am Brandenburger Tor

Betroffenheitskitsch oder Mahnmal? Aleppo-Busse am Brandenburger Tor
Zur Aufstellung der „Aleppo-Busse“ vor dem Brandenburger Tor   Das im März 2015 von dem syrischen Journalisten Karam Al-Masri in Aleppo gemachte Foto eines Straßenzugs mit aufgestellten Bussen ging um die Welt und ist ein beredtes Zeugnis für einen schrecklichen Krieg, der von allen Seiten mit unbarmherziger Härte geführt wird. Dokumentiert ist auf dem Foto auch die Fahne der Miliz…

Rede zur 2. Lesung des Haushalts im Ausschuss für Kulturelle Angelegenheiten

Rede zur 2. Lesung des Haushalts im Ausschuss für Kulturelle Angelegenheiten
Rede zur 2. Lesung des Haushalts im Ausschuss für Kulturelle Angelegenheiten von Dr. Dieter Neuendorf: „Die AfD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus steht grundsätzlich für die freie Entfaltung der Kunst und Kultur in Berlin. Wir wollen, dass die Kulturpolitik an fachlichen Qualitätskriterien und ökonomischer Vernunft anstatt an politischen Vorgaben ausgerichtet wird. Eine vielgestaltige Stadt braucht den Erhalt der Opernhäuser genauso wie den…

Reden zur Haushaltsdebatte

Reden zur Haushaltsdebatte
Anbei finden Sie die Reden unseres Fraktionsvorsitzenden, Rolf Wiedenhaupt und Günter Mey, Mitglied des Fraktionsvorstandes, zur Haushaltsdebatte in der BVV (17.09.2017) Rede von Rolf Wiedenhaupt: Sehr verehrter Herr Vorsteher, verehrte Damen und Herren! Für die AfD Fraktion waren diese Haushaltsberatungen die ersten und es ist nicht verwunderlich, dass wir durch aus mit Respekt in die Beratungen hineingegangen sind. Es war…

Presseerklärung zum Tegeler Hafenfest 2017/2018

Presseerklärung zum Tegeler Hafenfest 2017/2018
Pressemitteilung der AfD Fraktion der BVV Reinickendorf  zum Thema „Tegeler Hafenfest“ Sehr geehrte Damen und Herren, anlässlich der Behandlung des „Tegeler Hafenfestes“ in zwei Großen Anfragen in der heutigen Bezirksverordnetenversammlung in Reinickendorf erklärt der Fraktionsvorsitzende der AfD Fraktion der BVV Reinickendorf Rolf Wiedenhaupt: „Nach einer ersten Auswertung des diesjährigen Festes fordert die AfD Fraktion für das nächste Jahr strukturelle Änderungen…

Kosten für ausreisepflichtige Asylbewerber

Kosten für ausreisepflichtige Asylbewerber
Presseerklärung der AfD Fraktion anlässlich der Behandlung einer Bürgeranfrage in der BVV Sitzung am 13.09.2017 Sehr geehrte Damen und Herren, aufgrund einer Bürgeranfrage hat der Bezirksstadtrat Brockhausen auf der heutigen Sitzung ausgeführt, dass der Bezirk Reinickendorf im Jahr 2018 3,15 Millionen Euro ausgeben wird, um rechtspflichtig ausreisepflichtige Personen, die aber nicht ausreisen, zu unterstützen. Die AfD Fraktion fordert das Bezirksamt…
Seite 1 von 3123

HERZLICH WILLKOMMEN

Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat ist um 19 Uhr Stammtisch-Treffen von Interessenten und Mitgliedern im Restaurant Maestral, Eichborndamm 236, 13437 Berlin. (Telefonische Anfragen unter Tel. 030 / 40 37 56 55) Siehe auch Termine !

UMFRAGE

Halten Sie die Aleppo Busse vor dem Brandenburger Tor für ein Kunstwerk oder eher nicht?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

NEWSLETTER

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

SPENDEN

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende! Vielen Dank!

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Die der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen