AfD Fraktion

Offener Brief an die „Berliner Woche“

Offener Brief an die „Berliner Woche“
Betreff: Artikel „Helfen und Wohnen nicht trennen“, Berliner Woche vom 02. Mai 2018, Seite 5 Sehr geehrter Herr Schindler, dass Sie sich in der Berliner Woche mit unserem Antrag über „gut geplanten und bezahlbaren Wohnraum auf dem Gelände der „KaBoN“ auseinandersetzen begrüßen wir grundsätzlich. Völlig unverständlich ist allerdings, dass Sie Herrn Käber von der SPD mehrfach zu Wort kommen lassen…

Presseerklärung der AfD Reinickendorf zum Schutz der Kleingärten in Reinickendorf

Presseerklärung der AfD Reinickendorf zum Schutz der Kleingärten in Reinickendorf
Nach der Ankündigung  des Immobilienentwicklers Piepgras, zur Verstärkung des Wohnungsbaus Berliner Kleingärten schleifen zu wollen und die betroffenen Kleingärtner nach Brandenburg umsiedeln zu wollen, erklärt die AfD Fraktion der BVV Reinickendorf: Es darf kein Schleifen von Kleingärten in Reinickendorf geben. Das jahrelange Versagen des Senats beim Wohnungsbau darf nicht auf den Schultern derjenigen ausgetragen werden, die mit ihrem Einsatz für…

Zukunft der ZLB

Zukunft der ZLB
Dr. Dieter Neuendorf in seiner Rede im Abgeordnetenhaus zur Zukunft der Zentralen Landesbibliothek:…

Reinickendorfer Provinzpolitiker von SPD und Grünen gefährden Berliner Strafrechtspflege

Reinickendorfer Provinzpolitiker von SPD und Grünen gefährden Berliner Strafrechtspflege
Persönliche Erklärung von Dr. Matthias Bath Eine Minderheit von rund 40 Prozent der BVV hält es weiterhin für richtig, mich bei der Wahl der Mitglieder des Schöffenwahlausschusses als einzigen der von den Fraktionen vorgeschlagenen Kandidaten zu blockieren. Ich empfinde dies als zutiefst undemokratisch und diskriminierend. Natürlich bin ich mir bewußt, daß diese Nichtwahl weniger mit meiner Person als mit der…

Ein Jahr Fraktionsarbeit in der BVV Reinickendorf als Ausschussvorsitzender Gesundheit und Soziales

Ein Jahr Fraktionsarbeit in der BVV Reinickendorf als Ausschussvorsitzender Gesundheit und Soziales
MEINE SUBJEKTIVEN ERLEBNISSE von Klaus-Dieter Meckes Nach dem Erfolg bei der Kommunalwahl im Herbst 2016 zog die AfD als Fraktion mit 8 Bezirksverordneten in die BVV Reinickendorf ein. Von Anfang an wurden wir, insbesondere von den langjährigen Bezirksverordneten der Altparteien, recht unfreundlich behandelt. Auch die anderen Neulinge in der BVV (Linke und FDP) standen den Anderen in der Ablehnung der…

Erste Erfolge gegen illegalen Welpenhandel in Reinickendorf

Erste Erfolge gegen illegalen Welpenhandel in Reinickendorf
Bild: BA Reinickendorf Erste Erfolge gegen illegalen Welpenhandel in Reinickendorf – Dankesbrief einer Leserin an unseren Stadtrat Sebastian Maack. Ein von Erfolg gekrönter Einsatz gegen illegalen Welpenhandel in Reinickendorf veranlasste eine Leserin dazu, einen Dankesbrief an unseren Bezirksstadtrat Sebastian Maack zu schreiben. Lesen Sie den vollständigen Artikel hier: http://www.epochtimes.de/genial/tiere/erste-erfolge-gegen-illegalen-welpenhandel-in-berlin-dankesbrief-einer-leserin-an-afd-politiker-maack-a2327943.html
Seite 2 von 612345...Letzte »

HERZLICH WILLKOMMEN

Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat ist um 19 Uhr Stammtisch-Treffen von Interessenten und Mitgliedern im Restaurant Maestral, Eichborndamm 236, 13437 Berlin. (Telefonische Anfragen unter Tel. 030 / 40 37 56 55) Siehe auch Termine !

UMFRAGE

Sind Sie der Ansicht, dass das Bezirksamt genug gegen die Rattenplage unternimmt?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

NEWSLETTER

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

SPENDEN

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende! Vielen Dank!

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Die der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen