Sauberes Reinickendorf

In dieser Woche hat die AfD Reinickendorf ein weiteres Mal die Aktion „Sauberes Reinickendorf“ durchgeführt, diesmal auf Bitten der Anwohner in Reinickendorf Ost.

Innerhalb von 2 Stunden wurden 2 Kubikmeter Müll eingesammelt und über die Ordnungsamt-App der BSR eine Wohnzimmer Couch, ein alter Röhrenfernseher, eine Glasscheibe nebst Rahmen gemeldet.

Dazu der Bezirksvorsitzende der AfD Reinickendorf Rolf Wiedenhaupt:
„Es ist traurig, wie einige Anwohner ein Gebiet so vermüllen, dass für die große Mehrheit die Lebensqualität deutlich eingeschränkt wird.
Die AfD wird zeitnah die Aktion wiederholen und dazu eine Aufklärungsaktion durchführen. Außerdem wird die Fraktion der AfD in der BVV Reinickendorf mit dem Betreiber eines großen Gemüse- und Obstladens Kontakt aufnehmen mit dem Ziel ihn zu veranlassen, die Hinterlassenschaften seiner Kunden auf den Gehwegen öfter zu beseitigen.“

Drucken

HERZLICH WILLKOMMEN

Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat ist um 19 Uhr Stammtisch-Treffen von Interessenten und Mitgliedern im Restaurant Maestral, Eichborndamm 236, 13437 Berlin. (Telefonische Anfragen unter Tel. 030 / 40 37 56 55) Siehe auch Termine !

UMFRAGE

Soll das Tegeler Hafenfest auf 10 Tage verlängert werden?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

NEWSLETTER

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

SPENDEN

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende! Vielen Dank!

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Die der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen